Impressum

Inhaltlich verantwortlich nach § 5 TMG

OMILE. - Yoga & Körperarbeit
Doris Müßig

Hennebergstrasse 6
37077 Göttingen / Weende

Tel: 0551 / 20 54 055
Mobil: 0176 / 781 77 822

E-Mail: d.muessig@omile.de
Website: www.omile.de

Steuernummer: 20/130/00639

Abgrenzung

Die Internetseiten sind Teil des weltweiten Internets und dementsprechend mit fremden, sich jederzeit ändernden Seiten verknüpft. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle und Prüfung übernimmt das OMILE. - Yoga & Körperarbeit keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Haftungsausschluss

Die Inhalte der Internetseiten wurden sorgfältig geprüft und nach bestem Wissen erstellt. Dennoch wird für die hier dargestellten Informationen kein Anspruch auf Vollständigkeit, Aktualität, Qualität und Richtigkeit erhoben. Es kann keine Haftung für Schäden übernommen werden, die durch das Vertrauen auf die Inhalte dieser Darstellungen oder deren Gebrauch entstehen. Dies bezieht sich insbesondere auf die Inhalte anderer Seiten, soweit sie mit dieser Internetseite verlinkt sind oder auf solche verweisen

Datenschutzerklärung

Verantwortlich im Sinne des Datenschutzgesetzes (DSGVO):

OMILE. - Yoga & Körperarbeit
Doris Müßig

Hennebergstrasse 6
37077 Göttingen / Weende

E-Mail: d.muessig@omile.de

Als Webseitenbetreiber nehmen wir den Schutz aller persönlichen Daten sehr ernst. Alle personenbezogenen Informationen werden vertraulich und gemäß den gesetzlichen Vorschriften behandelt, wie in dieser Datenschutzerklärung erläutert.

Unserer Webseite kann selbstverständlich genutzt werden, ohne dass Sie persönliche Daten angeben. Wenn jedoch zu irgendeinem Zeitpunkt persönliche Daten wie z.B. Name, Adresse oder E-Mail abgefragt werden, wird dies auf freiwilliger Basis geschehen. Niemals werden von uns erhobene Daten ohne Ihre spezielle Genehmigung an Dritte weitergegeben. Datenübertragung im Internet, wie zum Beispiel über E-Mail, kann immer Sicherheitslücken aufweisen. Der komplette Schutz der Daten ist im Internet nicht möglich.

personenbezogene Daten

Als personenbezogene Daten gelten (Art.4 Abs.1. DSGVO) sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können (z.B. Name, Telefonnummer, E-Mail-Adresse).

Server-Log-Files

Unvermeidlich ist, dass in den Serverstatistiken automatisch solche Daten gespeichert werden, die Ihr Browser uns übermittelt. Dies sind Browsertyp und Browserversion, das verwendete Betriebssystem, die Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), der Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse) sowie die Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Speicherung dient lediglich internen systembezogenen und statistischen Zwecken und entspricht Art.6 Abs.1. DSGVO.

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage und der Registrierung, machen (Art.6 Abs.1. DSGVO). Die oben genannten Daten sind für uns in der Regel nicht bestimmten Personen zuordenbar, eine Zusammenführung mit diesen Daten mit anderen Datenquellen werden nicht vorgenommen. Wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden behalten wir uns das Recht vor, diese Daten nachträglich zu überprüfen.

Nutzung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit uns geschlossener Verträge und für die technische Administration.

Dabei werden die Daten verarbeitet. Dies umfasst die Erhebung, Erfassung, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung, das Auslesen, das Abfragen, die Bereitstellung und den Abgleich, die Übermittlung, Verknüpfung der Daten sowie die Einschränkung, Löschen oder Vernichtung der Daten. Ihre personenbezogenen Daten werden nur solange gespeichert, wie sie für die Bearbeitung Ihres Anliegens benötigt werden bzw. bei Verträgen im Rahmen steuerrechtlicher und handelsrechtlicher Aufbewahrungsfristen. Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben oder übermittelt.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Zu jedem Zeitpunkt können Sie sich über die personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Nutzen der Datenverarbeitung informieren (Artikel 15 der DSGVO) und unentgeltlich eine eine Korrektur (Art. 16 DSGVO), Sperrung (Art. 18 DSGVO) oder Löschung (Art. 17 DSGVO) dieser Daten verlangen. Bitte nutzen Sie dafür die im Impressum angegebenen Kontaktwege. Für weitere Fragen zum Thema stehen wir Ihnen ebenfalls jederzeit zur Verfügung.

Änderung der Datenschutzbestimmungen

Unsere Datenschutzerklärung können in unregelmäßigen Abständen angepasst werden, damit sie den aktuellen rechtlichen Anforderungen entsprechen oder um Änderungen unserer Dienstleistungen umzusetzen, z. B. bei der Einfügung neuer Angebote. Für Ihren nächsten Besuch gilt dann automatisch die neue Datenschutzerklärung.

Quellen: datenschutzerklärungmuster.de
https://dsgvo-gesetz.de/

Ordentliches Mitglied der deutschen Gesellschaft für Körpertherapie e.V.